Ist Ihre Hundehaftpflicht Versicherung ausreichen?

In einigen Bundesländern ist es gesetzlich vorgeschrieben eine Hundehaftpflicht Versicherung abzuschließen. Diese Versicherung ist jedoch auch für diejenigen Hundebesitzer sinnvoll, die gesetzlich nicht dieser Regelung unterliegen. Schließlich kann es immer mal zu einem Unfall kommen. Das Leben ist bunt. Es muss nämlich jeder Hundebesitzer für Schaden die vom eigenen Hund verursacht werden aufkommen. Auch dann, wenn der Hundehalter eigentlich wirklich nicht Schuld ist. Das ist leider die Wahrheit. Fair ist das nun nicht. Es kann aber im Ernstfall richtig teuer werden und sogar existenzbedrohend sein. Vor allem dann, wenn Ihr Hund richtig schwere Sach- und Personenschäden verursacht. Da kann es schon mal vorkommen, dass Sie total in den Ruin getrieben werden. Das geht so schnell, so schnell können Sie gar nicht gucken. Einmal blinzeln und schon haben Sie rote Zahlen auf dem Konto. Sie wohnen in einer lebendigen Stadt mit viel Verkehr und Autos? Dann sollten Sie wirklich dafür sorgen, dass Sie eine entsprechende Hundehaftpflicht Versicherung abschließen. Es kommt hier leider öfter vor, dass Hunde angefahren werden oder Ihr Hund einen Radfahrer erschrickt. Auch nicht allzu erzogene Hunde verursachen ungewollt schon mal schwere Autounfälle, wenn sie sich von der Leine reißen. Das kommt vor. Ist blöd und furchtbar für den Hundebesitzer, aber es passiert. Mit einer Hundehaftpflicht Versicherung sind Sie in solchen Fällen bis zu 50 Millionen Euro abgesichert. Das kann schon viel bedeuten. Es ist kein unendlich großer Schutz, aber immerhin ein Anfang. Jeder Hundehalter haftet schließlich per Gesetz für Schäden und Vermögensschäden die sein Hund verursacht. Eine Absicherung ist da sehr wichtig. Wenn Sie schon eine Hundehaftpflicht Versicherung haben, dann sollten Sie immer mal wieder überprüfen, ob diese noch ausreichend und aktuell ist. Es kann nämlich sein, dass Ihre Versicherung veraltet und zu teuer ist. Vielleicht war sie damals mal im Angebot ist aber mittlerweile überteuert. Dies sollten Sie wirklich überprüfen! Tinki hilft Ihnen dabei!

Zahlen Sie vielleicht viel zu viel für Ihre Hundehaftpflicht Versicherung?

Das könnte durchaus sein. Aber das ist nicht weiter Grund zur Sorge. Sie können Ihre aktuelle Hundehaftpflicht Versicherung natürlich jederzeit kündigen und eine neue Hundehaftpflicht Versicherung abschließen. Dies tun Sie am besten bei Tinki.de. Hier finden Sie alle relevanten und geprüften Versicherungen im Überblick. Gerne helfen wir Ihnen dabei die passende Versicherung zu finden. Sprechen Sie uns einfach direkt an! Dies können Sie telefonisch oder auch per E-Mail tun. Wir sind auf vielen Wegen für Sie erreichbar. Gerne erzählen wir Ihnen wichtige Leistungsdetails über Ihre Hundehaftpflicht Versicherung. Alles Wichtige im Überblick:

  • bei https://tinki.de/ finden Sie auch viele Hundenamenideen und andere Infos rund um Ihren Hund
  • das Beste für Ihren Hund auf einer Webseite
  • eine große Übersicht über alle Hundeversicherungen
  • transparenter und freundlicher Kundenservice
  • ein Herz für Tiere
  • kostenlose Beratung und unverbindliche Versicherungsempfehlung

Ob Sie sich nun für die ARAG oder die AGILA Versicherung entscheiden. Bei uns finden Sie alle wichtigen Informationen dazu aufgelistet. Natürlich bleiben Sie dabei 100 % unabhängig. Wir gehen direkt auf Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse ein. Schließen Sie eine gut fundierte Entscheidung. Überstürzen Sie nichts.

Neue Zeit, neue Chancen

Es ist Zeit sich finanziell abzusichern. Gerade heutzutage! Es geht alles viel schneller und es lastet viel mehr Druck auf der Menschheit. Jeder muss immer funktionieren. Es darf keine Auszeit geben. Kein Luftholen und kein Stillstand. Da ist es sehr wichtig, sich so abzusichern, dass man im Ernstfall und im Stillstand noch geschützt ist. Finanziell und auch emotional gesehen ist es von Vorteil, wenn Sie wissen, dass da jemand ist, der sich auskennt und Sie richtig informieren kann. Ergreifen Sie die Chance und kontaktieren Sie uns noch heute!

Deel Dit Bericht...Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Comments are closed.